Städte

So unterschiedlich wie die Natur am Früchtetrauf, so abwechslungsreich sind die Städte der Region: Die Studentenstadt Tübingen ist stets voller Leben und einzigartigem Flair. In der Kleinstadtperle Rottenburg geht es etwas gemütlicher zu: Man genießt das Eis am Neckar oder einen Kaffee am Dom. Umgeben von Streuobstwiesen ist Mössingen am Albtrauf der ideale Startpunkt für Ausflüge in die Natur.

Tübingen

Fachwerkhäuser, enge Gassen und studentisches Flair kennzeichnen die historische Altstadt von Tübingen. Die malerische Neckarfront, die berühmten Stocherkähne und das denkmalgeschützte Kloster Bebenhausen sind Sehnsuchtsziele der vielzitierten „kleinen großen Stadt“ für Gäste aus nah und fern.

Mehr erfahren

Mössingen

Streuobstwiesen soweit man blickt: Mössingen ist die Streuobststadt am Früchtetrauf. Von der Innenstadt aus sind es nur wenige Gehminuten in die Natur. Auf dem denkmalgeschützten Pausa-Areal lockt das Streuobst-Erlebniszentrum. Aber auch die Geschichte des für die Region prägenden Textilhandwerks kann hier hautnah erlebt werden.

Mehr erfahren

Rottenburg

Die Kleinstadtperle besticht mit ihrem gemütlichen Charme: Auf dem Markt am Dom, auf den Treppen am Neckar oder beim Altstadtbummel kann man die Seele baumeln lassen. Doch auch kulturell hat die Bischofs- und Römerstadt einiges zu bieten, z. B. mit dem Römer- oder Diözesanmuseum, zahlreichen Kirchen und Kapellen und einem facettenreichen Veranstaltungsprogramm.

Mehr erfahren

Albcard

Mit der Albcard den Früchtetrauf erleben! Die Albcard ermöglicht Ihnen die kostenfreie Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs und kostenfreien Eintritt in vielen Sehenswürdigkeiten der Schwäbischen Alb. Sie erhalten Ihre Albcard automatisch bei der Ankunft in den Partnerunterkünften.

Mehr erfahren

Service

Haben Sie noch Fragen? Möchten Sie ausgewählte Broschüren bestellen oder suchen Sie nach Veranstaltungen während Ihres Aufenthalts? Wir sind gerne für Sie da!

Mehr erfahren